-->

16.02.2006

Nur 200 Mal...

...hat Matteo heute nach mir verlangt.

Aber es geht ihm auch schon eine ganze Ecke besser. Gestern wollte er den ganzen Tag nur getragen werden, was ganz schön anstrengend war. Schlafen ging auch nur auf meinem Arm, der sich heute anfühlt als wär 'ne Dampfwalze drübergefahren, aber bei einem 9 kg-Bröckchen auch kein Wunder.

Gestern abend hat mein Schatz mich dann abgelöst, weil ich mich mit einer Freundin getroffen habe. Es hat echt gut getan, mal einfach sinnloses Zeug zu quatschn und ganz entspannt was zu essen. Trotz Rigatoni 4 Formaggi und Schokolade mit Sahne zeigte die Waage heute morgen 54,3 kg an. Insgesamt hab ich also seit meiner "Ernährungsumstellung" schon 4,1 kg abgenommen. Dienstag waren es sogar noch 100 Gramm weniger, aber auf die pfeif ich jetzt grad mal.

Schatz war später dann auch ganz schön fertig. Matteo hat dann noch seinen abendlichen Grießbrei gegessen und ist bald darauf eingeschlafen.


Ein paar Mal ist Matteo dann der Schnuller abhanden gekommen oder er bekam nicht so gut Luft und um 5 Uhr hat er dann so einen Aufstand gehalten, weil er unbedingt zu uns ins Bett wollte - aber er ist ja krank, also ist er der Chef. Wir mussten dann etwas zusammenrücken, aber er hat wenigstens geschlafen.

Nachher treffe ich mich mit meiner Schwester in der Stadt. Werde noch Dinkel usw. fürs Wochenende holen. Da ist wieder Babykochen angesagt.

Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez