-->

27.05.2006

Phantasialand wir kommen!

Morgen geht's mit Sack und Pack ins Phantasialand. Das Wetter meint es zwar nicht ganz so gut mit uns laut Vorhersagen, aber immerhin soll es nicht regnen.

Früh aufstehen tun wir ja eh *gähn*, also treffen wir uns morgen mit gaaaanz lieben Freunden schon um 10 Uhr vorm Eingang und werden einen hoffentlich schönen Tag miteinander verbringen - Matteos erster Besuch in einem Freizeitparkt also...quasi als Vorabgeschenk zum 11-monatigem auf der Welt sein :-)

Ja, mein kleines M...

...hat ziemlich viele dunkle Locken,
...hat große dunkelbraune Kulleraugen
...hat lange Wimpern
...einen roten Kinderwagen

aber:
das mich heute bestimmt die 382. Person für diese Woche angesprochen hat, was für ein hübsches Mädchen ich doch da hätte hat mich doch etwas verwundert.

Bisher musste er zumindest noch nie in rosa oder in ein Kleidchen gehüllt mit mir spazieren gehen, was vielleicht auf obiges schließen würde...

20.05.2006

Heute wird geheiratet...

...zwar nicht wir selbst, aber Freunde von uns und ich freu mich schon ganz doll drauf, auch wenn Schatz erst später nachkommen kann. Heute morgen muss er nämlich noch arbeiten.

Und Taufe ist heute gleichzeitig auch noch :-)

Bin schon gespannt wie es wird und hoffe, dass das Wetter vielleicht noch etwas besser wird?

19.05.2006

Unser fröhliches Baby...

...winkt neuerdings jedem Autofahrer - und die freut's und winken fleißig zurück. Fotografisch einfangen konnte ich diese süßen Momente allerdings noch nicht.

17.05.2006

Alte Schulfreunde...

...habe ich über die Stayfriends Seite im Internet eine Menge wiedergefunden im Laufe der letzten Jahre.


Daher hier nochmal ein Link für alle, die noch nicht dort angemeldet sind: Stayfriends


Es geht doch nichts...

...über einen lieben Mann, der mitten in der Nacht bemerkt, dass wir kein Brot mehr Zuhause haben und sich dann hinstellt und kurzerhand frisches italienisches Brot mit Olivenöl backt.

Gestern abend hatte ich noch ein Fotobuch fertig zu erstellen und 11 Paar Socken *puh* und Schatz hat mir zwischendurch eine Suppe und Kräuterbaguette an den PC gebracht und hinterher sogar noch ein dickes Eis!

Dafür bekam ich am Wochenende eine Horror-Box geschenkt. Darin enthalten waren Samen von verschiedenen Fleischfressenden Pflanzen (die ich so gerne mag) und eine Aufzuchtbox - ich bin schon ganz gespannt, ob sie mit meinem braunen Daumen überhaupt das Tageslicht erblicken, die kleinen Sprösslinge...mal sehen, ob ich sie nacher ansetze.

16.05.2006

Meine Söckchen...

Seit einigen Monaten biete ich bei Ebay personalisierte Fotogeschenke an und ich muss sagen, dass ich mich freue, dass so viele Leute Interesse an meinen Sachen haben.

Seit kurzem gibt's bei mir auch personalisierte Babysöckchen mit Namen und Geburts- und/oder Taufdatum und Verzierungen mit Textilstiften in allen erdenklichen Farben, mit Glitzer, ohne...usw.

Wer mal gucken mag: klick hier!

Offiziell mache ich nicht so viel Werbung und in Foren sowieso nicht, aber ich bin schon ein bisschen Stolz, nebenbei so noch ein paar € dazuzuverdienen (ist auch alles brav angemeldet :) )...






Wieder zurück...

...sind wir aus Paderborn. Bei den Open Days war es recht schön und unsere Ausstellung ist sehr gut angekommen. Sie wird jetzt noch für zwei weitere Wochen dort bleiben und dann demnächst weiterziehen :-)

Matteo haben wir allerdings unendlich vermisst und ich war gestern abend so froh, meinen kleinen Schatz wieder in die Arme zu schließen. Es geht doch nichts über so einen kleinen süßen Schatz, der einen erwartet...

11.05.2006

Nagerfreund?

Dann schau mal hier: Nagerfachmagazin-Sammlungsauflösung: Rodentia Nr. 1-31
Ich habe mich nun entschieden meine inzwischen 4,5 Jahren währende Nagerfachmagazin-Sammlung aufzulösen und hoffe, dass der ein oder andere Kleintierfreund seine Freude daran hat...

Im Krankenhaus

...ist diesmal glücklicherweise zwar nicht Matteo, aber das Baby von Matteo's Patentante und zugleich meiner besten Freundin.

Der kleine Mann von ihr ist 7 Monate alt und ihn hat es nun richtig erwischt. Er liegt seit vorgestern mit Lungenentzündung im Krankenhaus :-(

In meiner Mittagspause fahre ich wieder hin (mit Matteo gestern ging's ja nicht) und schau mal, wie es meinen beiden Schätzen geht...

Einen tollen sonnigen Shopping-Tag

...haben Matteo und ich gestern hinter uns gebracht, obwohl ich befürchte, dass er nicht so der Shopping-Hüne wird.

Wir haben eine reiche Ausbeute gehabt mit:
- 2 Hüten für Matteo
- 1 Badehose
- 2 T-Shirts
- 1 Paar Sandalen
- 1 Spielanzug

und für mich:
- 1 Paar Schuhe für unter das Kleid, welches ich zur Hochzeit einer Freundin Ende Mai anziehen werde
- 1 Stola auch passend zum Kleid

und für uns beide:
- 1 Besuch bei Nonna und Nonno im Eissalon, wo Matteo alles zusammengebrüllt hat.

Dazwischen waren wir noch ein Eis essen mit einer Freundin von mir und später hat Matteo noch im türkischen Feinkostladen ein Börek (Brot mit Schafskäse drin) geschenkt bekommen, der alte Schleimer.

08.05.2006

Ganz toll!

Gestern hab ich gesehen, dass mir jemand an der hinteren Tür an der Beifahrerseite mit einem Schlüssel einen riesigen Kratzer in die Autotür gemacht hat.

Ich bin stinksauer und werde nachher erstmal Anzeige gegen Unbekannt erstatten, auch wenn es wohl nichts bringen wird. Mal sehen, was unser Versicherungsmensch nachher sagt...

Super, jetzt haben wir das Auto im Februar erst gekauft und dann so was.

Das ist übrigens das geschundene kleine Etwas...


















05.05.2006

Denn sie wissen nicht was sie tun...

So oder so ähnlich kam ich mir heute morgen mal wieder vor, als auf mir unerklärliche Weise Matteo wieder einmal neben mir lag.

Ich war fest davon überzeugt, dass ich ihn nicht rüber zu uns ins Bett geholt habe heute Nacht.

Schatz meinte dann aber, dass Matteo heute Nacht wieder geweint hätte und dann wär ich aufgestanden und hätte Matteo zu uns geholt und der kleine Mann hat dann friedlich weitergeschlafen.

Entweder bedeutet das für mich, dass ich äußerst schnell mal was für mein Gedächtnis tun sollte oder meine Mama-Rolle mit solch schlafwandlerischer Sicherheit inne habe, dass ich das sogar im Schlaf kann...*grübel*

04.05.2006

Viel los im Mai...

...weil ich fast an jedem Tag einen anderen Termin habe. Eigentlich ungewöhnlich für mich, weil ich nicht gerne total verplant bin, aber einige Geburtstage, eine Firmung, ein JGA/Polterabend und eine Hochzeit, Seminare und eine Ausstellung sind schon ein bisschen was :-)

Na ja, morgen geh ich mit Matteo erstmal zum Friseur. Ich lasse mir wohl die Haare komplett abschneiden und Matteo kriegt den Pony etwas geschnitten, damit ihm die Haare nicht in die Augen hängen. Cindy ist nächste Woche mit Stoppelschnitt dran.

02.05.2006

Nicht mehr lang...

...bis zur WM :)


Wir Weltmeister


Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez