-->

01.04.2009

Echte Briefe kostenlos verschicken


Konkurrenz für die Deutsche Post?

Bei Quabb kann man nach Registrierung so genannte "Freibriefe" verschicken, die keinen Cent Porto kosten.

Diese sind deshalb kostenlos, weil ein Werbeflyer (Anbieter kann man sich aussuchen) dem ausgedruckten Brief (direkt über Quabb oder in seinem E-mail-Programm schreiben) beigelegt wird.

Die Briefe werden laut Quabb noch am gleichen Tag bei der Post eingeliefert. Das Ganze finanziert sich laut eigener Aussage aus Werbeeinnahmen.


Für ein paar nette Zeilen zwischendurch sicher eine gute Alternative, die ich gleich mal austesten werde :-)


Ob sich Behörden allerdings über Werbeflyer freuen bleibt abzuwarten :-)))

Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez