-->

21.03.2011

Verkauft: Berliner Siegessäule



Während der WM 2006 war ich ganz spontan mit meiner Schwester und zwei Freundinnen in Berlin, was in etwa so ablief:

Schwester:
„Aaaaaalex, hast du übermorgen schon was vor?“

Ich: „Ähm ja, eigentlich schon. Ich muss arbeiten.“
Schwester: „Ich hätte da aber eine bessere Idee.“
Ich: „Ok und die wäre?“
Schwester: „M. und ich haben ein Vorstellungespräch in Berlin und ich dachte, du hättest vielleicht Lust, uns hinzufahren?“
Ich (kurz sprachlos): „Und ihr wisst schon, dass das mal eben schlappe 600 km für eine Fahrt sind???“

Nun ja, kurzum: Ich habe kurzfristig Urlaub bekommen, habe eine Freundin von mir gefragt, ob sie Lust hat mitzukommen, Hotelzimmer gebucht und zwei Tage später ging es dann ab nach Berlin, wo wir zwei Tage blieben.


Passenderweise spielten damals an ein und demselben Tag die deutsche wie auch die italienische Nationalmannschaft und beide hatten auch noch gewonnen. Die Reise war also ein voller Erfolg (aus fußballerischer Sicht ;-) ) und jede Stunde, die wir dort verbrachten, einfach nur klasse.


Am nächsten Tag machten wir dann noch ein bisschen übliches Sightseeing, wobei auch dieses Foto auf dem Weg zur Siegessäule entstand.


Lange Rede, kurzer Sinn: heute bekam ich eine Meldung, dass dieses Bild einen Käufer gefunden hat, weshalb ich nochmal kurz Revue habe passieren lassen, was wir dort feines erlebt haben.


Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez