-->

09.10.2012

Red Bull verleiht eben Flügel

Der verrückte Ösi wird es tun. Heute. Ab 14.30 Uhr kann es jeder live verfolgen. Was genau?

Nun ja, "Fearless Felix", wie der Gute gerne genannt wird, macht heute etwas, was so wohl noch nie jemand getan hat. Er wird einen Sprung aus ca. 37 km Höhe wagen und ist mit allerlei Dingen ausgestattet, die ihn das Ganze überleben lassen sollen und ich gehe davon aus, dass er weiß, was er da tut.

Zu den technischen Gegebenheiten könnte ich an dieser Stelle auch nur das wiedergeben, was allgemein bekannt ist und bereits in TV und Zeitungen zu sehen und lesen war, unter anderem im Abendblatt.

Der Rekordsprung soll Red Bull ca. 20 Millionen Euro kosten (das Geld haben sie vermutlich allein durch einen meiner Kollegen schon lange reingeholt) und natürlich wurden auch hier auch da böse Stimmen laut, was man sonst noch alles mit so viel Geld hätte machen können. Aber hier ist es wohl wie überall: größer, höher, weiter und um Grenzen auszutesten, benötigt man nun einmal Kohle.

Alle offiziellen Infos zu dem Rekordsprung gibt es übrigens auf Red Bull Stratos. Wer sich den Sprung live ansehen möchte, dem sei diese Liste hier nahe gelegt mit Live Streams.

In diesem Sinne: Guten Flug!
Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez