-->

07.05.2013

Kleine Seramis Umtopf-Party Zuhause gehabt







Pflanzen mag ich sehr gerne und bei uns im Haus grünt und blüht es überall. Inzwischen, muss ich sagen, denn ich hatte nicht immer einen grünen sondern doch eher den braunen Daumen und hab selbst Kakteen kleingekriegt, ohne dass ich es wollte.

Bislang hatte ich unsere Zimmerpflanzen allerdings immer in normale Erde eingebuddelt und habe lediglich im Vorbeigehen im Bau- oder Supermarkt mal einen Blick auf andere Buddelmöglichkeiten wie eben Tongranulate etc. geworfen.

Durch Whisprs hatte ich nun die Möglichkeit, Seramis im Rahmen einer Umtopf-Party gemeinsam mit ein paar Familienmitgliedern zu testen und wir hatten zunächst einmal viel Spaß bei der Gruppen-Buddelei. Das kleine M. alias mein Sohn hat natürlich auch sehr fleißig mitgewerkelt und herausgekommen sind ordentlich umgetopfte Grünpflanzen.

Das Seramis Tongranulat besteht aus porösen Steinchen, die Wasser speichern und nach Bedarf wieder abgeben, so dass die Pflanze im besten Fall nicht mit Staunässe zu kämpfen hat und sich das nehmen kann, was sie braucht und mehr Platz zum atmen hat. Klingt auch eigentlich logisch und bis jetzt muss ich sagen, schauen alle meine Pflanzen sehr glücklich aus. Ok, sprechen können sie noch nicht (ich arbeite daran), aber sie scheinen sich wohl zu fühlen.

Für weitere Infos könnt ihr euch auch gerne mal auf der Seramis Seite schlau machen :-)
Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez