-->

12.06.2013

Cosmic / Galaxy Nails leicht selbst gemacht

Da ich häufig auf meine Fingernägel angesprochen werde und diese wirklich seit sage und schreibe 12 Jahren immer mit Gel überzogen habe, die Länge aber Natur ist, dürfte das schon mal geklärt sein. Seit kurzem pinsele ich gänzlich selbst, weil ich zur Zeit einfach Lust darauf und Spaß daran habe und zudem bin ich eine Ecke flexibler, was die Farben angeht.

Hier habe ich mich mal an Galaxy oder Cosmic Nails (wie man sie eben auch nennen mag) versucht und ich denke, man kann es schon fast Step by Step (uhhh, Baby...ok, die NKOTB Zeiten sind ja eigentlich schon rum) sehen, wie es gemacht wird.

1. Nägel schwarz lackieren und gut trocknen lassen
2. Alufolie auslegen, Schwämmchen bereitlegen (zuvor von einem Spülschwamm zurechtschneiden), Dot Swirl (Häkelnadel geht auch)
3. Farben eurer Wahl, gerne bunt gemixt (ich habe rot, grün, blau, flieder, weiß genommen)

Nach und nach werden dann auf den schwarzen Lack die Farben mit dem Schwämmchen aufgetupft. Am besten in die noch feuchte Farbe und immer schön drübertupfen. Zum Schluss noch mit dem Dot Swirl einige Punkte alias Sterne mit weiß auftupfen, Glitzer Top Coat drüber und fertig ist eure eigene kleine Galaxie!
















Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez