-->

12.06.2013

Hautzarte Verwöhnung für Körper und Seele





Da ich eine absolute Badenixe bin (ok, stellt euch jetzt einfach nicht vor, wie ich mich als Nixe in der Wanne räkele), freue ich mich immer ganz besonders auf die Abende an den Wochenenden. Unter der Woche bin ich eher Duscherin (morgens um wach zu werden und abends damit ich mich frisch fühle), also keine Sorge, ich wasche mich täglich, auch wenn mir baden lieber ist.


Demnach kenne ich natürlich auch bereits von meinen zahlreichen dm- und Rossmann-Leerkauforgien unter anderem die Duschgele und Badezusätze von Kneipp. Gerade bei Produkten, die ich für mich persönlich schon länger nutze und gut kenne, freue ich mich besonders, wenn es die Möglichkeit gibt, als Markenbotschafterin zu fungieren und im Fall von Kneipp ist es glücklicherweise so, dass ich nun zur Riege der VIP Autoren gehöre.


Als erstes möchte ich daher das Kneipp Cremebad Hautzarte Verwöhnung mit Mandelmilch und Mandelöl vorstellen. Die Flasche ist in einem frischen und modernen, ansprechenden Design gestaltet und mich persönlich hat sie bereits vorher angesprochen, genauso wie ich bereits einige andere Sorten zu Geburtstagen in kleinen Wohlfühlpackages verschenkt habe.


In den Flaschen mit Cremebad sind 400 ml von dem wundervoll duftenden rosa Mandelcremebad, welches mit Milchextrakten und pflegenden Ölen angereichert ist. Wie nahezu alle Hersteller sind in den Kneipp Produkten auch Bitterstoffe (Bitrex) beigemischt, damit Kinder bei dem leckeren Duft nicht auf die Idee kommen, es zu trinken. Neugierig wie ich aber nunmal bin, hab ich dann doch mal genascht und ja, ihr könnt mir glauben, DAS trinkt kein Kind freiwillig. Und ich hab auch ehrlich gesagt nur gaaaanz bisschen probiert und ich bin nichtmal übergeschäumt, also alles halb so wild.


Beim baden kann ich immer ganz gut entspannen und erstaunlicherweise kommen mir auch dort meistens die besten Ideen, sei es beruflicher Natur oder für den privaten Bereich. Zur Zeit befinde ich mich ja gerade in der Planungsphase für den 8. Geburtstag des kleinen M. und da ich mir immer viel Mühe gebe, ihm einen tollen Tag zu gestalten und dieses Jahr alles im Zeichen der Angry Birds steht, habe ich einiges in meinem Köpfchen herumschwirren, aber das seht ihr dann auch alles noch.

Meine Haut hat sich jedenfalls nach dem baden mit dem Kneipp Cremebad sehr weich und zart (also alles wie versprochen) angefühlt, vom leckeren Duft ganz abgesehen. Ich werde es also wieder und wieder tun und ganz sicher auch weiterhin meine Freude damit haben! Ihr dürft übrigens auch gespannt auf die Neuheiten sein...

Wie schaut's bei euch aus? Duscher oder Bader und mit was am liebsten?
Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez