-->

14.02.2006

Babyville - Jane Green


Inhalt:
Drei Freundinnen, drei Wege zum Glück, ein Thema: Kinder. Julia ist überzeugt, dass ein Baby aus der Beziehungskrise helfen könnte, Maeve hingegen liebt ihr Leben als Single über alles. Samantha ist bereits Mutter, nun vermisst ihr Mann Chris ihre ungeteilte Aufmerksamkeit. Clever, liebevoll und witzig erzählt Jane Green von Eltern und solchen, die es werden wollen.

Meine Meinung:

Drei Geschichten von drei völlig verschiedenen Frauen werden in diesem herzlich ehrlichen Buch erzählt. Alle drei haben in unterschiedlicher Weise mit Babys zu tun und alle drei Lebensgeschichten kreuzen sich irgendwann.

Ein herzergreifendes Buch, in der sich mit Sicherheit jede Mutter wiederfinden kann, gerade auch was die sich wechselnde Beziehung zum Ehemann oder Vater des Kindes angeht. Man kann förmlich mit den Frauen in diesem Buch mitfühlen, wie sie leiden, lieben und leben.

Man kann ihre Ängste und Bedenken förmlich greifen und sie teilweise auch sehr gut nachvollziehen.

Für kurzweilige und nachdenkliche Lesestunden bestens geeignet!

Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez