-->

16.08.2007

Puh

Wir sind seit einigen Tagen zwar längst wieder aus Prag zurück, aber ich hatte so viel um die Ohren, dass ich nicht wirklich Zeit für überhaupt irgendwas hatte...aber so ist das halt manchmal.

Kurzer Zwischenstand:
09.08.: Wir sind zurück aus Prag und es war herrlich...auch wenn wir jetzt Plattfüße haben.

13.08.: Mein bestelltes Abendkleid aus den USA ist endlich da! Brauche jetzt noch Schuhe, Schmuck und Unterwäsche...

14.08.: Ich war mit meiner Schwester und meiner Mutter zum Horror-Shopping in Wiesbaden und wenn ich sage "Horrorshopping" dann ist es auch genau das und nicht etwa eine abgemilderte Version dessen.

Bei Karstadt hab ich allerdings meinen absoluten Super-GAU erlebt, als ich dort nicht die passende Unterwäsche gefunden habe. Mein Problemchen ist nämlich, dass ich was schönes (!!!) gesucht habe, was mein Ex-Schwangerschaftsbäuchlein (was leider nicht ganz so in Form ist wie gewünscht) etwas in den Hintergrund rücken lässt.

Die wirklich nette Verkäuferin, die wohl aus irgendeinem Altenheim abgehauen ist ("Und hier eine wichtige Durchsage: Die 108-Jährige Mina W. aus M. bei L. ist geistig verwirrt und seit dem X.X.2007 abhanden gekommen. Für Hinweise..." schlug mir doch dann tatsächlich ein Oma-Mieder vor (diese hässlichen Dinger zieht mit Sicherheit noch nicht einmal meine Oma an!!!). Als ich ihr dann sagte, dass das nicht das ist, was ich mir vorgestellt habe, schlug sie mir einen Beate Uhse Shop mit Corsagen vor.

Ok, gesagt, getan, war ich also mit meiner Schwester und meiner MUTTER (!) im Sexshop, hab aber nichts gefunden, was meiner visuellen und preislichen Vorstellung entsprochen hätte (wenn man von der hochverschleierten Frau neben den Gummimuschis absieht...ok, jetzt ist es nicht mehr jugendfrei...).

Letzendlich habe ich dann bei C&A (nach ein paar klitzekleinen Frustkäufen bei ZARA) doch noch das passende gefunden. Ist zwar auch kein Anturner für Männer, aber egal, ich will ja, dass ich im Kleid gut aussehe. Ist schließlich 'ne Hochzeit...

Schuhe gab es natürlich entweder nicht in der richtigen Farbe, nicht in der richtigen Höhe oder eben nur in Größe 37 oder 39 - ich hab natürlich passenderweise die selbtenste Größe von allen: 38...

Hab dann aus lauter Verzweiflung, weil es eben DIE Schuhe waren, die perfekt passten (vom Äußeren her) die in Größe 39 + Ledereinlage + Gel-Rutschbremse gekauft und es passt jetzt gut.

Schmuck hab ich immer noch keinen gefunden

15.08.: Ich hatte meinen ersten Arbeitstag und schimpfe mich jetzt "Sales and Management Assistant" und ich habe jetzt endlich mal ein gutes Gefühl und hoffe, dass es auch so bleibt.

Dem alten Chef habe ich jetzt eine zweiwöchige Frist gesetzt bis zu der er mir meine letzten Gehälter zahlen soll, ansonsten werde ich zum Anwalt gehen - was das umgerechnet in Schuhe alles wär...*grummel*

16.08.: Cutesyshoes hat wieder soooo viele zuckersüße Schuhe und wenn ich alle kriege, auf die ich geboten habe, platzt wohl mein Schrank...

Ich glaube außerdem, dass die H&M Lieferung morgen kommt. Hatte heute eine Nachricht von Hermes im Postkasten, war aber natürlich nicht da, also gleich noch schnell Zettelchen raushängen...Die H&Männer haben sich ganz schön Zeit gelassen.

Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez