-->

22.11.2010

Weihnachten naht...man merkt's

Wie in jedem Jahr erfreut (oder nervt) uns Coca Cola mit einem weihnachtlichen Werbesong, der sich dann zumeist nicht nur durch die eigene TV-Werbung zieht sondern auch in die Charts einzieht.

Ich als alter Weihnachtsgrinch (ich hasse schmücken und dieses ganze oberfreundliche Getue in den Geschäften und überall berieselt werden vom Weltfrieden für einige Wochen im Jahr…dennoch mache ich gerne all denen, die mir lieb und teuer sind, gerne Geschenke…dies aber nicht zwingend bloß zur Weihnachtszeit), habe den diesjährigen Coca Cola Weihnachtssong gestern zum ersten Mal gesehen und jetzt bekomme ich ihn einfach nicht mehr aus dem Ohr.
Also gleich mal gegoogelt und tadaaa, da ist es:







Mein All-Time-Favorite ist allerdings nach wie vor „Wonderful Dreams“ von der leider bereits verstorbenen Melanie Thornton:







Ich scheine derzeit aber auch äußerst anfällig für solche Glöckchengeklingelzeugs zu sein, warum auch immer. Ebenfalls empfehlen möchte ich nämlich die neue Single von Monrose, die da heißt „Breathe you in“ und mir mal wieder voll ins Ohr geht. Raus wär allerdings auch wieder mal ganz schön.






Halten Monrose sich damit nicht eigentlich schon eine ganze Ecke länger als ihre bisherigen Band-Mitbewerber aus den “Popstars”-Castings? Ok, von den „No Angels“ jetzt mal abgesehen…

Entweder werde ich mir selbst gerade untreu mit meinem aktuellen Musikgeschmack oder ich werde schlicht und einfach alt…




Nur bis zum 30.11.2010 der zweite Teil von Sex and the City auf DVD für nur 9,99 Euro!
Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez