-->

11.01.2011

Dschungelcamp 2011 - endlich alle Kandidaten beisammen

Die Trash-Queen in mir meldet sich wieder zurück…zuerst ging es Samstag mit der gefühlten 368. Staffel von „DSDS“ los und ab diesen Freitag sind dann auch wieder Sonja Zietlow und Dirk Bach mit ihrem allseits beliebten „Dschungelcamp“ am Start, bei dem üblicherweise unliebsame Pleite-Promis der Kategorie D und abwärts nach Australien verfrachten lässt, um ihnen beim Würmer schlucken zu zu gucken…feine Sache…

Nachdem ich dieses Mal das Gefühl hatte, dass es für RTL recht schwierig war, das Camp überhaupt voll zu bekommen (letztes Jahr muss es wohl auch mangels Dschungelköniganwärter ausgefallen sein) und diverse Kandidaten im Gespräch waren, die dann aber wiederum dementiert haben, weil sie laut eigener Aussage „zu berühmt“ wären oder andere Ausreden parat hatten, wurden heute dann die endgültigen Kandidaten vorgestellt:



1. Eva Jacob: Eine der vier Jacob Sisters…einzig der Pudel wird Zuhause bleiben müssen
2. Gitta Saxx: ihres Zeichens Playmate des Jahrhunderts und Model
3. Katy Karrenbauer: Größtenteils bekannt als „Walter“ aus „Hinter Gittern – der Frauenknast“, hat in letzter Zeit eher von sich reden machen lassen, indem sie ihre Insolvenzgeschichtet ausgeschlachtet und sich vorm Einzug ins Dschungelcamp nochmal schnell in Dessous hat ablichten lassen
4. Indira Weis: Bekannt geworden durch die Popstars-Band „Bro’Sis“ (und ich war allen Ernstes mal auf einem Konzert von denen, aber NUR wegen meiner kleinen Schwester!!!), danach nur noch durch die Presse getingelt mit Privatinsolvenzgeschichten oder Kachelmann-SMS
5. Sarah Knappik: Ex-„Germany’s-next-Topmodel“-Kandidatin mit Hang zum roten Teppich
6. Rainer Langhans: Kommune 1-Symbolfigur, der auch heute noch mit fünf Frauen zusammen lebt und für BILD Mit 70 Jahren der älteste Kandidat im Camp.
7. Jay Khan: Ex-Mitglied der Boyband „US5“…keine Ahnung, was er in der Zeit zwischen Auflösung und jetzt noch so getrieben hat.
8. Thomas Rupprath: Muss ein 63-facher Deutscher Schwimmmeister (und ich meine damit keinen Bademeister) mit 51 internationalen Medaillen echt ins Camp oder ist das einer, dem ich das „Ich will großes Abenteuer erleben und meine Grenzen austesten“ abkaufen kann?
9. Mathieu Carrière: Schauspieler, quasi bekannt aus Funk und Fernsehen…
10. Frank Matthée: Event-Manager und Weddingplaner, der es durch die Sarah Connor-Marc Terenzi-Fusion im TV zu Ruhm und Ehre geschafft hat und sich ganz gerne als "Frooooonck" vorstellt. Warum der so vielbeschäftigte Mann gerade in der Hochzeits-Planerhochsaison-Phase ins „Dschungelcamp“ geht, erschließt sich mir jetzt nicht so ganz.
11. Peer Kusmagk: Kenne ihn eigentlich nur aus „GZSZ“ und dass er mit Charlotte Karlinder das TV hier und da mal unsicher gemacht hat.


Bei nicht allen erklärt sich mir also der ernsthafte Wille, zwingend in dieser Staffel seine Grenzen austesten zu müssen (oder was man für 50.000 Euro + evtl. Siegerpreisgeld halt so alles macht ;-) ), aber ich lasse mich natürlich gerne eines Besseren belehren und bin gespannt, was die Dschungelzeit so mit sich bringt für die einzelnen Kandidaten, wer als erstes sein Top lüften wird, wer als erstes seinen Langhans raushängen lässt und natürlich auch, wer die Dschungelschlange 2011 wird…

Weitere Infos rund um die Kandidaten mit allen News gibt es direkt bei RTL



Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez