-->

13.07.2012

Prädikat: "Krasser Hund"

Wer denkt, er hätte schon alles gesehen, sollte sich dringend mal auf dem Blog von Maddie on things ansehen und staunen, lächeln, Tränen lachen...

Gefunden habe ich die kuriosen Fotos von Maddie, einem Coonhound, der mit seinem Herrchen angesichts eines Projektes, in dem er täglich ganz normale Menschen in den USA besucht hat und so mit seinem Hund 60.000 Meilen mit dem Auto gefahren ist und auf Bildern festgehalten hat, durch einen Zufall bei Instagram.

Fast von Beginn an habe ich die spannende Reise der beiden verfolgt und war am Ende sogar ein wenig traurig, dass Maddie nun bei einem Freund geparkt wurde, weil sein Herrchen nun in Alaska unterwegs ist und seinen Traumhund leider nicht mitnehmen konnte.

Lasst euch also auf keinen Fall die tollen Bilder dieses Hundes entgehen, dem offensichtlich kein Ast zu hoch und keine Hürde zu groß war, um diese zu erklimmen.

Love you, Maddie <3

Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez