-->

29.01.2013

Juckt mich nicht - oh doch!

Aktuell benutze ich das Nivea Feuchtigkeits-Pflegeshampoo Hydro Care, weil Nivea so freundlich war, es mir zukommen zu lassen. Wie man am Rest in der Flasche sieht, habe ich mich wacker durchgekämpft, aber ich vertrage es anscheinend so gar nicht.
Nach dem Waschen fühlen sich meine Haare, die an sich dick und sehr lang (fast bis zur Taille) gehen, schlaff und strähnig an und da ich mir nicht zum ersten Mal die Haare waschen, könnt ihr mir also glauben, dass ich weiß, wie das geht. Von Glanz und Pflege ohne zu Beschweren ist also zumindest bei mir nicht viel zu sehen. Bereits am zweiten Tag sehen sie nicht mehr schön aus, so dass ich sie täglich morgens waschen müsste, was in etwa eine Stunde in Anspruch nimmt inklusive Trocknen.

Meine Kopfhaut hat zudem absolut rebelliert und juckte. Zuerst habe ich es nicht direkt mit dem Shampoo in Verbindung gebracht. Damit also niemand denken muss, dass ich mir irgendwo 'was eingefangen' hab, bin ich nun wieder auf mein altes Shampoo umgestiegen. Für mich war der Test hier leider nichts.

Für die Inhaltsstoffinteressierten unter euch: Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Sodium Chloride, Hydrolyzed Keratin, Nymphaea Odorata Root Extract, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Glyceryl Glucoside, Panthenol, Polyquaternium-10, Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride, PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Glycerin, Citric Acid, Sodium Benzoate, Propylene Glycol, Citronellol, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, Benzyl Alcohol, Parfum

Ich weiß nicht, wie es bei anderen Testern oder Käufern aussieht? Hatte jemand ähnliche Probleme damit wie ich oder habt ihr es gut vertragen?
Related Posts with Thumbnails
 

Aleksandrah's Blog Copyright 2008 Fashionholic Designed by Ipiet Templates Supported by Tadpole's Notez